AMD Phenom™ II X2 Desktop Prozessor


Der Phenom II X2 basiert wie die größeren Modelle den Phenom II X3 und X4 auf die selbe Architektur und Kern. Im Gegensatz zum neuen Athlon II X2 besitzt der Phenom II X2 immerhin den vollen L3-Cache von 6144kB.
Im eigentlichen Sinne ist er quasi ein Phenom II X4 mit 2 deaktivierten Cores. Bei der Fertigung der Wafer entstehen teilweise Qualitätsunterschiede in den eigentlichen DIEs. Da es durch die Qualitätsunterschiede zu Instablilität des Systems führen kann, wenn ein Kern z.B. defekt ist, wird dieser gleich deaktiviert. Das Weiterverwenden des Prozessorkernes verringert den Ausschuss und AMD kann eine größere Palette an Produkten anbieten.
Der User hat durch das Deaktivieren keine Stabilitätseinbussen und im Ganzen keine Nachteile außer der verringerten Leistung. Wie beim Quad-Core und dem Triple-Core Phenom II ist das Namenschema beim Phenom II X2 identisch und hört derzeit auf das Modell Phenom II X2 545 und 550. Der Phenom II X2 kommt für den Socket AM3 heraus, der aber problemlos auch auf einem AM2+-Mainboard betrieben werden kann, sofern ein BIOS-Update für das Mainboard vorhanden ist oder so unterstützt wird.
Im Vergleich zum Vorgänger wurde ein DIE-Shrinking durchgeführt, sodass die Transistorgröße auf 45 statt wie bisher 65 nm verkleinert wurde. Das durch keinere Transistoren ein geringer Stromverbrauch entsteht, sollte wohl jedem klar sein. Der L3-Cache ist wie bei den schnelleren Quad-Core Modellen bei satten 6 MB, der gemeinsam verwendet werden kann.

Der HT-Link liegt bei 4000 MT/s und ist um 400 MT/s schneller als bei manch anderen Modellen.
Das Namensschema entspricht der Core i7-Prozessoren von Intel. Eine genaue Darstellung der Prozessoren finden Sie unter der Modell-Tabelle.

Technische Daten

Codename: Callisto
Socket: Socket AM3
Multi-Core-CPU: Dual-Core
CPU-Core Callisto C2, Callisto C3
Protokoll: Hyper-Transport 3.0
FSB-Takt: 200 MHz
Standard-Takt: 2800 - 3400 MHz
Turbo-Takt: -
L1-Cache Instr.: 2 x 64 kB
L1-Cache Daten: 2 x 64 kB
L2-Cache: 2 x 512 kB
L3-Cache: 6144 kB
Transistoren: 758 Mio.
Core-Fläche: 258 mm²
Fertigung: 45 nm
Leistungsaufnahme: 80 Watt
Speicherbandbreite: 128 Bit Dual-Channel
Speichercontroller: DDR SD-RAM
PC2 3200 - 8500 - PC3 8500 - 10666
Befehlssätze: MMX, 3D NOW!, SSE, SSE2, SSE3, SSE4a, AMD64, Cool'n'Quiet, NX-Bit, AMD-V

AMD Phenom II X2 Processor Die-Shot

AMD Phenom II X2 Processor Die-Shot

AMD Phenom II X2 560 Black Edition Processor

AMD Phenom II X2 560 Black Edition Processor

AMD Phenom™ II X2 Desktop Prozessoren

APU-Modell: L2-Cache: x86-Takt/Turbo: Technologie: TDP: Release: Info:
Phenom II X2 B55 2 x 512 kByte 3000 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 16.09.2009 Zoom-in Icon
Phenom II X2 B53 2 x 512 kByte 2800 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 16.09.2009 Zoom-in Icon
Phenom II X2 565 2 x 512 kByte 3400 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 07.12.2010 Zoom-in Icon
Phenom II X2 560 BE 2 x 512 kByte 3300 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 13.09.2010 Zoom-in Icon
Phenom II X2 555 BE 2 x 512 kByte 3200 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 10.05.2010 Zoom-in Icon
Phenom II X2 550 BE 2 x 512 kByte 3100 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 25.01.2010 Zoom-in Icon
Phenom II X2 550 BE 2 x 512 kByte 3100 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 02.06.2009 Zoom-in Icon
Phenom II X2 550 2 x 512 kByte 3100 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 04.09.2009 Zoom-in Icon
Phenom II X2 545 2 x 512 kByte 3000 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 04.11.2009 Zoom-in Icon
Phenom II X2 545 2 x 512 kByte 3000 / 0 MHz 45 nm 80 Watt 02.06.2009 Zoom-in Icon